MUSIK: Jorja Smith – Teenage Fantasy

Ich habe in der taz über sie gelesen:

Das Pop-Jahr 2018 … schüttelt nun das nächste Ass aus dem Ärmel: Das am stärksten erwartete R&B-Album stammt von Jorja Smith.“

Und

„Hochgradig eigenständig, dennoch angeschlossen an die Tradition von R&B-Sängerinnen wie Erykah Badu oder Amy Winehouse: „Lost & Found“, das Debütalbum von Jorja Smith

heißt es zu Beginn des Artikels. Sie ist Britin, liest man. Viel mehr weiß ich noch nicht über sie. Es lohnt sich aber wirklich, reinzuhören:

Advertisements

Ein Kommentar zu „MUSIK: Jorja Smith – Teenage Fantasy

  1. sehr cool, die neue Amy Winehouse

    Mit freundlichen Grüßen

    Sandra Kuhlmann ______________________ Sandra Kuhlmann Rechtsanwältin Mediatorin Sophienstr. 3 80333 München Fon: + 49 89 20313125 Fax: + 49 89 41553656

    >

    Gefällt mir

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: